Featured posts

Besser ist das: Backups von Unternehmensdaten

Ein Datenverlust im heimischen Büro ist zwar ärgerlich, bleibt jedoch in der Regel meist ohne schwerwiegende Folgen. Im unternehmerischen Bereich hingegen kann ein Datenverlust die Existenz bedrohen oder zumindest einen ...

CDs

Die Lebensdauer von optischen Speichermedien

Früher wurden Dokumente in Aktenordnern abgeheftet und Bilder in Fotoalben geklebt. Heute werden sie meist in digitaler Form gespeichert. Allerdings sollten Sie dabei Vorsicht walten lassen: Optische Speicher-medien wie die ...

Ein Mann geht durch eine Reihe von Computern

Was genau ist PC-Hardware?

Eine stark verallgemeinerte Definition besagt, dass alle Gegenstände, die zwingend nötig sind damit ein Computer funktioniert und genutzt werden kann, als Hardware bezeichnet werden. Allerdings lässt sich Hardware in die ...

CD im Laufwerk

Ein Backup richtig erstellen

Egal ob Bilder, Musik oder wichtige Dokumente: Das Leben findet zunehmend in der digitalen Welt statt. Was für den Anwender natürlich überwiegend mit Vorteilen verbunden ist, kann aber auch schnell ...

Willkommen bei iTalk - Alle Informationen rund um das Thema Speichermedien.

Optische Datenspeicher, oftmals auch Massenspeicher genannt, sind Speichermedien, die durch einen Laser ausgelesen und je nach Typ auch beschrieben werden können – um fachliche Informationen rund um diese Datenspeicher geht es auf dieser Website, die für den interessierten Laien ebenso interessant sind wie für den arrivierten Fachmann. Zusätzlich gibt es viele Beiträge zu verwandten Themen wie PC-Hardware, speicher-relevante Software und vieles mehr.

iTalk

Ihren Durchbruch im Alltag haben optische Speicher seit den späten 80ern erfahren, als die CD den Musik- und HiFi-Markt revolutionierte. Bald folgte darauf die CD-ROM, mit der Software aller Art Ihren Weg in die deutschen Haushalte fand. Seitdem sind die silbernen Scheiben aus unserem digitalen Alltag nicht mehr wegzudenken: sei es als DVD-Video, DVD-Audio, DVD-ROM oder auch als Blue-ray Disc – selbst das Aufkommen der USB-Sticks konnte den Erfolg der Silberlinge nicht stoppen.